Wir besorgen für Sie eine geschäftliche Einladung für Russland oder ein Reisepaket für ein touristisches Visum. Voraussetzung: Sie sind nicht staatenlos.

Den dafür nötigen Antrag können Sie hier (als pdf-Datei) oder hier (als doc-Datei) downloaden.
Bitte schicken Sie diesen ausgefüllt und unterschrieben zu uns, entweder per Fax oder per Post oder per E-Mail.

Die aktuelle Preiseliste für Ihre Einladung für Russland

finden Sie hier.

Achtung: Diese Preise decken nur die Beschaffung der Einladung ab. Die Konsulatsgebühren in Deutschland kommen ebenso wie unsere Bearbeitungsgebühr (EUR 49 pro Person) noch hinzu. Abgabe- und Abholungstage gelten nicht als Bearbeitungstage.

Achtung: Diese Einladungen dürfen bei den russischen Behörden erst ab dem 45. Tag vor Reisebeginn (= erster Tag der Gültigkeit der Einladung) beantragt werden. Wenn man diese früher beantragt, beginnen die Behörden trotzdem erst am 45. Tag vor Reisebeginn mit der Bearbeitung.

NEU: Für alle, die beruflich nach Russland reisen, haben wir unser Angebot für die dazu erforderlichen Einladungen erweitert. Neben den bisher erhältlichen Geschäftseinladungen, die für Verhandlungen und Besprechungen geeignet sind und somit vor allem für Mitarbeiter in Verwaltung, Verkauf und Management in Frage kommen, können wir seit kurzem auch spezielle Einladungen für technischen Service besorgen.

 

 

Haben Sie weitere Fragen? Stellen Sie diese einfach per E-Mail oder über unser Kontakt-Formular.