Russland / Die Russische Föderation auf einen Blick | Stand: Juni 2005

Ländername: Russische Föderation (Russland) – Rossiiskaja Federazija (Rossija)

Klima: Von Nord nach Süd Übergang von arktischem zu kontinentalem Klima (trocken; sehr kalte Winter, warme bis heiße Sommer)

Lage: Im östlichen Teil Europas und im nördlichen Teil Asiens, mit Grenzen zu Norwegen, Finnland, Polen, Mongolei, Volksrepublik China, Demokratische Volksrepublik Korea (Nordkorea), Estland, Lettland, Litauen, Belarus (Weißrussland), Ukraine, Georgien, Aserbaidschan, Kasachstan

Größe des Landes Fläche: 17.075.000 qkm

Hauptstadt: Moskau (ca. 8,75 Mio. Einwohner)Bevölkerung: Einwohner 145, 2 Mio. (davon ca. 2/3 im europäischen Teil)

Bevölkerungsdichte: 8,43 Einw./qkm

Anteile der Nationalitäten (Stand 2003):
79,8% Russen
3,8% Tataren
2,0% Ukrainer
1,1% Tschuwaschen
1,1% Baschkiren
0,8% Armenier
0,4% Russlanddeutsche, u.a (insgesamt 160 ethnische Gruppen).

Landessprache: Russisch

Religionen: Christentum (russisch-orthodox), Islam, Judentum, Buddhismus

Nationaltag: 12. Juni – Tag der Unabhängigkeit (Souveränitätserklärung der RSFSR 1990)

Regierungsform: Präsidialdemokratie mit föderativem Staatsaufbau