Sehenswürdigkeiten in Russland

Sehenswürdigkeiten

Russland steht für Abenteuer, die Transsibirische Eisenbahn, wilde Natur und riesige Metropolen. Das flächenmäßig größte Land der Erde lockt mit seinen berühmten Strömen Wolga, Don und Newa, mit seinen fantastischen Metropolen St. Petersburg und Moskau und vielen weiteren Städten.

Wir möchten Ihnen hier empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten und Orte in Russland vorstellen:

Moskau:

In Moskau gibt es auch noch andere Sehenswürdigkeiten, die sehr sehenswert und zu empfehlen sind, wie z.B. der Rote Platz, Moskauer Kreml, die Tretjakow-Galerie, das Tsarytsino Freilichtmuseum, sowie viele andere…

St. Petersburg:

Auch das Schloss Peterhof, mit seinen berühmten Springbrunnen im wunderschönen Park, ist eine einzigartige Kulisse und bietet pure Erholung. Zugleich bieten sich noch viele andere lohnenswerte Sehenswürdigkeiten in Sankt Petersburg, die Sie erkunden können, z.B. das Russische Museum, usw.

 

Gerne empfehlen wir Ihnen weitere Regionen, Orte und Sehenswürdigkeiten:

heutiger Reisetipp: Sotchi / Kazan

Auch Sotchi lockt mit nicht wenigen Sehenswürdigkeiten, die wir Ihnen empfehlen können.
Der Stadtbezirk Sotschi erstreckt sich über etwa 100 Kilometer Luftlinie entlang der nordöstlichen Küste des Schwarzen Meeres. Nordwestliche Grenze ist der Fluss Schepsi, wenige Kilometer südlich von Tuapse, südöstlich der Fluss Psou.
Das Stadtzentrum Sotschis ist von der Grenze etwa 30 Kilometer entfernt.

Sotschi liegt auf dem gleichen Breitengrad wie Nizza. Daher ist das Klima der Küstenzone Sotschis subtropisch mit langen, heißen Sommern. Im Winter ist die Temperatur eher mild. Ursache ist die geschützte Lage durch die nahe an das Meer herantretenden Kämme des Kaukasus.

Bitte klicken Sie hier für weitere Reisedienstleistungen

visum russlandSehenswürdigkeiten