Seit 1994 unterstützen wir Sie bei der Organisation Ihrer Ukrainereisen, bei der Besorgung von Visa (Russland, China, Belarus, Usbekistan, Kasachstan und Ukraine) und buchen Ihnen auch Flugtickets, Hotels, Übersetzer, Reiseführer, Transfers, Reiseversicherungen, Zugtickets und vieles mehr.

 

Sollten Sie Hilfe benötigen, Fragen haben oder einen Buchung tätigen wollen, können Sie sich gerne schriftlich, telefonisch oder auch persönlich in unserem Reisebüro melden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Ihr Sicher Reisen Team 

 

Ukrainereisen und Visum in die Ukraine

 

Allgemeine Information zur Erteilung eines Visums

Die Einreise in die Ukraine sowie Transitreise durch das Territorium der Ukraine erfolgt grundsätzlich mit einem gültigen Visum, soweit es bilaterale Abkommen nicht anders bestimmen.

Die Staatsbürger folgender Staaten dürfen ohne Visum in die Ukraine einreisen („visafreie Staaten“): Kanada (für den Aufenthalt bis zu 90 Tagen), Japan (für den Aufenthalt bis zu 90 Tagen), die USA (für den Aufenthalt bis zu 90 Tagen), die EU-Mitgliedstaaten (für den Aufenthalt bis zu 90 Tagen), die Schweiz (für den Aufenthalt bis zu 90 Tagen), Liechtenstein (für den Aufenthalt bis zu 90 Tagen), weitere Länder – auf Anfrage.

Ein Visum ist auch dann erforderlich, wenn der Passinhaber eines „visafreien Staates“ zu einem anderen Zweck bzw. einer anderen Aufenthaltsdauer, als in den Vereinbarungen und der Entscheidungen der Regierung der Ukraine für einen visafreien Aufenthalt festgelegt ist, in die Ukraine einreist. Grundsätzlich wird für die Aufenthalte in der Ukraine zwecks Studiums, der Einwanderung, Erwerbstätigkeit oder Ausübung der Tätigkeit bei den diplomatischen Vertretungen und Konsularbehörden des jeweiligen Staates in der Ukraine ein Visum benötigt. Für die Aufenthalte von mehr als 90 Tagen ist weiterhin ein vorab bei der ukrainischen Auslandsvertretung eingeholtes Visum notwendig.

Weiterhin bedarf es aber bei der Einreise der Vorlage eines Reisepasses, der mindestens einen Monat über das Ende des geplanten Aufenthalts in der Ukraine hinaus Gültigkeit besitzt. Ein Personalausweis genügt zur Einreise nicht.

 

Lviv 3 Tage: Ein Wochenende in Lviv „UNESCO-Weltkulturerbe mit Habsburger Charme“

 

Ukrainereisen: folgende Leistungen vor Ort können wir für Sie buchen:

  • Leihwagen mit Fahrer
  • Begleit-Service
  • Personenschutz
  • Besprechungen
  • Raumbestellungen
  • Dolmetscherservice
  • Kulturprogramm
  • Einkaufsbummel
  • innerukrainische Zugfahrscheine

Stellen Sie Ihre Anfrage einfach per E-Mail oder über unser Kontakt-Formular.

 

Ukrainereisen nach Kiev

Die Stadt der goldenen Kuppeln

Ukrainereisen Kiev1

Vor 1500 Jahren auf sieben Hügeln erbaut, war Kiew einst die Hauptstadt des Großreiches Kiewer Rus´. Dort wurden die verschiedenen slawischen Stämme vereint, weshalb die Stadt als „Mutter aller russischen Städte“ bezeichnet wird. Heute hat die Hauptstadt der Ukraine 2,7 Millionen Einwohner und ist wirtschaftliches, geistiges und kulturelles Zentrum der Ukraine.

Ukrainereisen Kiev2

Die Stadt liegt zu beiden Seiten des breiten Dnepr, der nach Süden dem Schwarzen Meer entgegen fließt. Seit der Unabhängigkeit Anfang der 90er Jahre erstrahlt Kiew mit einzigartigem Flair als europäische Metropole. Nebenbei gehört Kiew mit 40 Hektar großen angelegten Parkanlagen zu den drei grünsten Städten Europas (nach Oslo und Wien). Die Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten verwandeln Kiew in ein ideales ganzjähriges Ziel für Städte- und Kurzreisen.

Ukrainereisen Kiev3

Die Stadt ist reich an historischen Bauten, denn jede Epoche hat dort ihre Spuren hinterlassen. Ein Höhepunkt eines jeden Besuchs ist die Besichtigung der als UNESCO-Weltkulturerbe deklarierten Sopienkathedrale. Sie ist die älteste ostslawische Kathedrale. Ihr Grundstein wurde 1037 gelegt.

Ukrainereisen Kiev4

Ein weiteres Highlight ist das vom 11. – 18. Jahrhundert erbaute Höhlenkloster Kijewo-Peterscherska Lawra, in dem sich Mönche in natürlichen Höhlen einrichteten. Der 28 Hektar große Komplex mit 80 Gebäuden, der Uspenski-Kathedrale und einem Museum breitet sich über zwei Hügel und ein dazwischen liegendes Tal aus.

Ukrainereisen Kiev5

Ebenfalls sehenswert ist die aus dem 12. Jahrhundert stammende

Klosterkirche St. Michael

mit strahlend goldenen Kuppeln.

Ukrainereisen Kiev6

Das Olympiastadion von Kiew ist Austragungsort der Fußball-Europameistersschaft im Jahr 2012. Die Ukraine wird zusammen mit Polen Gastgeber dieses sportlichen Großereignisses sein.

Ukrainereisen Kiev7

Im Laufe der letzten Jahrzehnte wurde der Andreas-Steig, an dem sich auch die St.-Andreas-Kirche befindet, zu einer Kulturstraße in Kiew. Man spaziert zwischen alten Denkmälern und hat überall die Möglichkeit, Bilder und Gemälde zu kaufen. Der Andreas-Steig wird gerne mit dem Montmartre in Paris verglichen. Er ist die älteste Straße Kiews.

Ukrainereisen kiev8

Bitte klicken Sie hier für weitere Reisedienstleistungen

Copyright by Ukrainereisen - ein Service der Sicher Reisen Nitzsche GmbH

Anfrage